Pasta mit Salsiccia

Ferddisch… N Guten! Zum downloaden anklicken –> Info: Da es Salsiccia nun wirklich nicht an jeder deutschen Straßenecke gibt, haben wir uns dieses leckere Brät selbst mit ein paar Zutaten zusammengemengt. (Rezept folgt!)

Linseneintopf mit Ei, Spinat und Parmesan

Keine Angst… dieses Gericht (welches wir in der ZEIT, genauer im ZEIT-Magazin) gefunden und gleich nachgekocht haben, schmeckt überaus köstlich!Es stammt von Elisabeth Raether. “Fast egal woraus der Eintopf besteht, du kannst Eier darin pochieren und es schmeckt großartig!” E. Raether Was braucht es also für diesen Genuss? (4 Personen, … weiterlesen?

Geschmorte Ochsenbäckchen mit Tarhonya

Vorweg… wer nun mit Tarhonya nichts anfangen kann… das sind ungarische . Was braucht es also für dieses wunderbare Gericht (für 4 Personen)? 4 große Ochsenbäckchen (idealerweise schon vom Metzger des Vertrauens küchenfertig pariert), Butterschmalz zum anbraten, 2 große Möhren, 1 Stück Sellerieknolle, 1 Petersilienwurzel, 1 Stück Lauch, 1 große … weiterlesen?

Kohlrabischaum unter Seelachsfilet

Ernsthaft jetzt… ein paar blanchierte und dann in Bütterchen geschwenkte Möhren- und Kohlrabisticks an einem feinen Kohlrabischaum verleihen einem Seelachsfilet (bissje Pfeffer & Salz) den ultimativen Ritterschlag! Ohne wenn und aber! Dazu einen guten Schluck Weißburgunder (oder was auch immer grad schmeckt)… passt!