Omma Frieda’s feine Fisch(p)fanne

… mit Reis! Mal wieder ein One-Pot-Gericht… flott und easy gemacht und wirklich richtig lecker! Was baucht es für 4 Teller? 750g Fisch-Filets (Seelachs & Rotbarsch), 4 Tomaten, 2 große Gemüsezwiebeln, 50g fetter Speck, Salz, Pfeffer, Zucker Was getan werden muss! Gemüsezwiebeln schälen, längs halbieren und in (sehr) dünne Streifen … weiterlesen?

Pannfisch mit roh Gebratenen und Senfsoße

Ich weiß ja nicht von was ihr nachts so träumt, ich jedenfalls träumte in der letzten Nacht vom oben genannten Gericht und besorgte gleich am Morgen etwas Kabeljau und Seelachs beim Wim Zegel (Fischdealer unseres Vertrauens) in Aachen. Roh Gebratene sind übrigens Bratkartoffeln!Sie werden jedoch nicht aus Pellkartoffeln, sondern viel … weiterlesen?

Kabeljau & Seelachs meets Porree mit Dillsahne

Das war unglaublich lecker und recht flott gemacht! Was braucht es für 4 Personen? Kabeljaufilet (auf der Haut) & Seelachsfilet nach eigenem Gusto, 750 g Porree, (Lauch), 1 EL Butter, 1 TL Mehl, 50 ml Gemüsebrühe, 1 Bund Dill, 100 ml Schlagsahne, 2 EL geriebener Meerrettich, Kräutersalz, Pfeffer, 1 TL … weiterlesen?

Panierter Seelachs mit einem Lauch-Kartoffel-Gratin

Vorweg… das war wirklich LECKER! Das Lauch-Kartoffel-Gratin passt hervorragend zu Fisch, taugt aber auch unbedingt dazu „einfach so ohne alles“ gegessen zu werden.Da wir davon ausgehen, dass jeder ein Stück Fisch würzen, panieren und braten kann, beschränken wir uns hier nur auf das Gratin. Was braucht es also für diese … weiterlesen?

Bâtonnets de poisson à la rémoulade sur quartiers de pommes de terre

… im Grunde genommen Fischstäbchen mit Pommes und Remoulade! Ich wählte jedoch die französische Bezeichnung, da das was hier auf die Teller kommt, so absolut garnichts mit dem in Supermärkten gekauftem und dann lieblos in der Pfanne geschwenktem Irgendwas gemein haben. Was braucht es dazu? Für die Fischstäbchen frische Seelachs– … weiterlesen?

Kohlrabischaum unter Seelachsfilet

Ernsthaft jetzt… ein paar blanchierte und dann in Bütterchen geschwenkte Möhren- und Kohlrabisticks an einem feinen Kohlrabischaum verleihen einem Seelachsfilet (bissje Pfeffer & Salz) den ultimativen Ritterschlag! Ohne wenn und aber! Dazu einen guten Schluck Weißburgunder (oder was auch immer grad schmeckt)… passt!