Kartoffelfrikadellen mit gemischtem Salat

Vorweg… bei diesem Gericht vermisst man nicht eine Sekunde lang Fleisch! Sehr lecker! Was braucht es für 2 gute Portionen? 1kg festkochende Kartoffeln, 100g geräucherten Speck, 1 große weiße Zwiebel, 3 Knoblauchzehen, 1EL frisch geriebener Meerrettich, 3 Eier, 30g Butter, 80g Butterschmalz, 1 Bund glatte Petersilie, 1 Bund Schnittlauch, 1 … weiterlesen?

Spargel-Hühner-Ragout mit Estragon und einem Basmati-/Wildreis Mix

Vorweg… dieses Gericht ist einfach köstlich! Was braucht es für 4 Teller? 750g weißer Spargel, Salz, 3EL Butterschmalz, 600g Hähnchenbrust, 2EL Mehl, 150ml Milch, 150g Sahne, 1 Bund Estragon, Pfeffer, 1 Prise Zucker, 2TL Zitronensaft, 1 Schalotte Was getan werden muss! Spargel schälen, in Stücke schneiden und in kochendem Salzwasser … weiterlesen?

Blätterteig-Röllchen mit Bergkäse und Prosciutto Cotto an einem einfachen Käsesößchen

Also alles wo irgendwie warmer, zerlaufener Käse mit im Spiel ist, ist ja grundsätzlich und per sé schonmal super!Wenn dann noch Blätterteig und noch mehr warmer, zerlaufener Käse hinzukommen, dann ist das Fast Food at its best… pures Soul Food.Flott und einfach hergestellt und schlicht und ergreifend lecker! Was braucht … weiterlesen?

Panierter Seelachs mit einem Lauch-Kartoffel-Gratin

Vorweg… das war wirklich LECKER! Das Lauch-Kartoffel-Gratin passt hervorragend zu Fisch, taugt aber auch unbedingt dazu “einfach so ohne alles” gegessen zu werden.Da wir davon ausgehen, dass jeder ein Stück Fisch würzen, panieren und braten kann, beschränken wir uns hier nur auf das Gratin. Was braucht es also für diese … weiterlesen?

Gebeizter Lachs mit einer geeisten Parmesansauce und gebuttertem Schwarzbrot

Wie das mit dem Beizen eines Fisches funktioniert, habe ich hier schon ausführlich beschrieben.Die Zutaten habe ich wie folgt bei diesem Gericht verändert. Was braucht es für den Lachs (ca. 900g)? 60g Zucker, 60g Rauchsalz*, 1/2 (BIO) Orange, 1/2 (BIO) Zitrone 1 Bund frischer Dill, 1 Prise gewürzter o. bunter … weiterlesen?

Gebratener Kabeljau mit einem Erbsen-Kartoffelpüree & Zitronenbutter

Normalerweise wäre es ein gebratener Skrei… aber den gibt es ja bekanntlich erst so ab Mitte Januar. Was braucht es für dieses Gericht und 4 Teller? 600g Kabeljaufilet mit Haut, 1 Zitrone, 2EL Rapsöl zum Braten, etwas Mehl, 1EL Butter, 500g mehlig-kochende Kartoffeln, 300g TK Erbsen, 150ml Milch, 2 Prisen … weiterlesen?

Kaspressknödel mit Spitzkohl

einfach – raffiniert – vegetarisch Vorweg für die Nachkocher. Wer schon keine Kümmel- oder Koriandersaat und frischen Estragon hat, sollte die Finger von diesem Rezept lassen und dieses wunderschöne Gericht nicht mit irgendwas anderem (oder einfach durch weglassen von Zutaten) versauen. Was braucht es also für die Kaspressknödel mit Spitzkohl? … weiterlesen?