Kabeljau & Seelachs meets Porree mit Dillsahne

Das war unglaublich lecker und recht flott gemacht!

Was braucht es für 4 Personen?

Kabeljaufilet (auf der Haut) & Seelachsfilet nach eigenem Gusto, 750 g Porree, (Lauch), 1 EL Butter, 1 TL Mehl, 50 ml Gemüsebrühe, 1 Bund Dill, 100 ml Schlagsahne, 2 EL geriebener Meerrettich, Kräutersalz, Pfeffer, 1 TL Zitronensaft

Was getan werden muss!

  1. Porree in Ringe schneiden und in Butter andünsten. Dann mit Mehl bestäuben, verrühren und die Brühe angießen. Gut verrühren und bei kleiner Hitze zugedeckt 5 Minuten garen
  2. Dill fein hacken, Sahne und Meerrettich darunter rühren und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. den Dill zum Schluss dazugeben
  3. den Fisch abwaschen, gut trockentupfen und etwas salzen und pfeffern
  4. dann in einer Pfanne auf der Fleischseite Farbe annehmen und anschließend auf der Hautseite (Kabeljau) bei mittlerer Hitze garziehen lassen

    Anrichten und ggf. mit etwas Dill garnieren… ferrdisch!

N Guten!

Related Post

%d Bloggern gefällt das: