Als Neuwied noch keinen Deich hatte

Oder: Das Hochwasser 1882/83 in Bildern Das Beitragsfoto zeigt Neuwied von Weißenthurm aus gesehen noch ohne Deich um 1895.Bis die Stadt Neuwied einen gut funktionierenden und mächtigen Hochwasserschutz hatte, sollten noch 36 Jahre ins Land gehen. Zum Bau des Rheindeiches 36 Jahre später wurden zwischen 1928 und 1931: 66.000 m³ … weiterlesen?

Em Derfje – Geschichten & Anekdoten

Man könnte die Reihe auch mit „Von früher“ umschreiben.Und sicherlich könnte man das, was hier „von früher“ zu lesen sein wird auch mühelos in einem anderen „Derfje“ im Westerwald, in der Eifel oder sonstwo gesehen und erlebt haben. Wie auch immer…Alle Geschichten und Anektdoten, die hier dann und wann zum … weiterlesen?

Die Skihütte…

… das Ende einer Ära! Es gäbe hunderte von Geschichten zu erzählen von, in und um die alte Skihütte herum. „Vonn de Schiihött“.Viele Male sind wir den Weg von Wollendorf dort hin gelaufen… hoch zum Lindenbäumchen, rüber ans Kreuz, runter zum Denkmal, dann rüber zum Einstieg in „de Jäjerpadd“, über … weiterlesen?

Die Burg und das Dorf Altwied

… im Winter 2010. Das Beitragsbild ist natürlich bedeutend älter. Als Kinder waren wir gefühlt ständig in Altwied oder um Altwied herum. Im Sommer eher mit dem Schlauchboot hinten bei der Fischerhütte vor dem alten Wehr und im Frühling und Herbst eher auf der Burg.Die war natürlich damals noch komplett … weiterlesen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen