Em Derfje: Als die Dörfer noch autark waren

Das Beitragsfoto zeigt „Feldkirchen ca. 1998“ (Luftaufnahme (privat) Archiv Stein) Zur Zeit von Klimanotständen, BIO und Hektik allerorten kam mir in den Sinn wie es früher so auf den (meisten) Dörfern war.Niemand musste für irgendetwas lange Wege und Stau’s in Kauf nehmen, weil es alles was man so brauchte (und … weiterlesen?

Em Derfje: Als Wollendorf noch eine Schmiede hatte

Oder: „De Schmidde Jakob„ Als der „Schmidde Jakob“ vor einigen Jahren ins Gras beißen musste, da entstand im Dorf einespürbare Lücke, obwohl niemand von derselben etwas in die Zeitung setzte. Mir fehlte der alte, aber sehnige Mann im Arbeitskittel, der sein Fahrrad stets neben sich herschob.Im Gespräch mit ihm kam … weiterlesen?

Em Derfje: Das Waldschwimmbad

Das Waldschwimmbad wurde zehn Jahre bevor ich geboren wurde im Kehlbachtal gebaut und gehörte lange Zeit – bis zum Abriss 2008 – ganz klar zur Heimat.Wenn ich mich recht erinnere, machte ich dort jedoch nicht meine ersten Schwimmversuche, sondern im alten Hallenbad (auch schon lange zwangsumgemodelt) in Neuwied und im … weiterlesen?

Em Derfje – Geschichten & Anekdoten

Man könnte die Reihe auch mit „Von früher“ umschreiben.Und sicherlich könnte man das, was hier „von früher“ zu lesen sein wird auch mühelos in einem anderen „Derfje“ im Westerwald, in der Eifel oder sonstwo gesehen und erlebt haben. Wie auch immer…Alle Geschichten und Anektdoten, die hier dann und wann zum … weiterlesen?

Der Limes! Oder: Römer in Wollendorf?

Der Limes verlief ca. 200 bis 260 n. Chr. stramm an den Grenzen meines Heimatdorfes, das muss man sich auch erstmal bewusst machen. Hätte ich in diesen Zeiten mal „off e Brätche“ zum Pitter (ehemaliger Wirt der „Guten Quelle“) nach Rodenbach (oder wie wir sagen „Ochsfort City“) gewollt… das hätte … weiterlesen?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen