Eine Rucola Suppe

Als Rucola (auch RukolaRaukeArugula) werden verschiedene Pflanzenarten aus der Familie der Kreuzblütengewächse gehandelt und hauptsächlich als Salatpflanze angebaut. Im deutschsprachigen Raum ursprünglich als Rauke bekannt, aber in Vergessenheit geraten, wurden die Pflanzen unter ihrem italienischen Namen wieder populär.

… sagt Wikipedia

Bisher aßen wir Rucola hauptsächlich, wie schon erwähnt, in Salaten… eine Rucola Suppe war für uns komplett neu.

Vorweg, dies ist ein Rezept für den Thermomix, lässt sich aber natürlich auch mit herkömmlichen Küchenutensilien kochen.
Zu finden ist das Rezept unter „Rucola Suppe„.

Was braucht es für 6 Portionen?

100g Schlagsahne, 120g Rucola (gewaschen und getrocknet, etwas mehr zum garnieren), 50g Olivenöl, 100g Zwiebeln, 100g mehlige Kartoffeln, 2 Knoblauchzehen, 1 TL Salz, 1 Prise frisch gemahlenen Pfeffer, 1 Spritzer Zitronensaft, 750g Wasser, 2 TL Gewürzpaste für Gemüsebrühe, 40g Pinienkerne, 1 Prise Muskat, gemahlen

Diese Suppe ist ein idealer 2. Gang in einer Menüfolge und gerade zu prädestiniert um aus einem Glas oder einem Tässchen gelöffelt zu werden.

N Guten!

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen