Finde den Fehler!

Das Alltags-/ FFP2-Masken in dieser Zeit im urbanen Raum in jeder dreckigen Ecke und auch mitten auf Straßen und Gehwegen zu finden sind, überrascht wenig.

Das die Dinger nun aber auch mitten im Wald zu finden sind, ist zumindest für uns neu und überrascht uns sehr.

Was uns allerdings auch immer wieder sehr positiv überrascht ist, dass es offensichtlich immer mehr Menschen gibt, die den Unrat ihrer waldbadenden Kollegen wieder mit aus dem Wald herausnehmen.

An dieser Stelle ein herzliches Dankeschön dafür!

Vielleicht (so zum Ende der Pandemie hin) schaffen es ja irgendwann alle ihre mitgenommenen Sachen auch wieder komplett mit nach Hause zu nehmen. Wäre doch super!

Abschließend noch ein kleines Rätsel: Woran erkennt man bei einem Baum wo vorne und wo hinten ist? Hinten ist immer da wo das Klopapier liegt!

(haha)

Related Post

%d Bloggern gefällt das: