TWO of SIX

Weiter geht’s mit unserer kleinen Weinprobe…

Vor ein paar Tagen probierten wir einen

2015er TAMARAL

Ein Tempranillo aus der Region Ribera del Duero, Spanien

Versprochen wurde ein Geruch und Geschmack nach Kirschen und Blaubeeren und ein Hauch von Vanille und Nelken.

Nach dem Öffnen entfaltete sich ein stark “sprittiger” Geruch, weit entfernt von dem was erwartet wurde.

Nach 20 Minuten im Dekanter konnte man einen ersten Schluck probieren. Der Wein hat einen leicht holzigen Geschmack und ist sehr trocken am Gaumen.

Wenn überhaupt Fruchtgeschmack, dann kommt leicht, eher eine Spur, Sauerkirsche durch.

Selbst nach 3 Tagen im Dekanter überzeugt dieser Wein nicht.

Kaufempfehlung: nein

Auch diese Flasche ist im “Ausgesuchte Weine”-Sortiment von Norbert Pohl.

Related Post

Über einen Kommentar würden wir uns sehr freuen! Du kannst dich über deinen Twitter-,Facebook- oder Google-Account anmelden.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: