Geheimnisvolle Waldbewohner

Honigbienen Gestern gegen Mittag hörte ich auf WDR5 (zugegebenermaßen mein Lieblings-Sender) einen Bericht über den Naturfotografen Ingo Arndt und sein neues Buch “Honigbienen – Geheimnisvolle Waldbewohner“.Zuhause angekommen erzählte ich sofort Majo – in diesem Hause die Hummel-, Bienen, Schmetterlings-, Käfer- und sonstige Insekten-Beauftrage – davon und ZACK… heute liegt es … weiterlesen?

Das rote Bienenhaus

… hört sich putzig an und das ist es auch! Und (!) das rote Bienenhaus war für eine Woche unser Base Camp 2018, als wir die erste Expedition zu den Eifel-Vulkanen starteten. Im roten Bienenhaus fehlt es eigentlich an nichts, außer vielleicht an etwas mehr Platz. Aber das sind reine … weiterlesen?

Die Insektenhotels…

… werden anscheinend sehr gut angenommen. Ein gekauftes ist nun schon das zweite Jahr gut ausgebucht. … ein selbst zusammengeschustertes IH aus Lindenholz, von dem ich glaubte es sei zu unattraktiv, wird nun auch angenommen. Die ganz simplen IHs (ebenfalls aus Lindenholz) wurden schon nach kurzer Zeit bestens in Beschlag … weiterlesen?