Die hohe Buche-Vulkan

Der Vulkan “Hohe Buche” spielt in dem Roman Die Flucht der Ameisen: Ein Vulkanausbruch am Rhein von Ulrich C. Schreiber neben den Charakteren die Hauptrolle. “Der Geologe Gerhard Böhm ist mehr als beunruhigt: Er bemerkt sonderbare Strukturen in der Erdkruste und kann sich das eigenartige Verhalten der hügelbauenden Waldameisen nicht … weiterlesen?

Pech gehabt!

Ab dem Monat Mai bilden Ameisen ihre Flügel aus und begeben sich auf Partnersuche. Die männlichen Exemplare sterben nach der Paarung… dieses Männchen (nehmen wir einmal an es war ein Männchen) hatte Pech, es wurde von einer kleinen Springspinne zuerst er- und dann zerlegt. So ist das im Leben… Natur … weiterlesen?