ONE of SIX

Vor ein paar Tagen kamen wir über eine Empfehlung zu Norbert Pohl’s „Ausgesuchte Weine“ und nahmen zum probieren 6 Flaschen Wein mit… 2 Weißweine und 4 Fl. Rotwein.

Gestern Abend starteten wir die kleine Weinprobe mit einem Riesling vom Weingut Manz in Weinolsheim.

Genauer, wir starteten mit dem

2016er STEIG-TERRASSE RIESLING KABINETT TROCKEN

Gewachsen auf tiefgründigem Löss, jugendliche Frucht, Pfirsich- und Grapefruit-Noten, ausgeprägte eingebundene Säure.

Kurz: ein wunderbarer Riesling im 10 Euro-Bereich.

Dazu gab es

  • ein Schweizer Käse-Fondue,
  • ein paar Pellkartöffelchen, umwickelt mit geräuschertem und vorher leicht mit Honig u. Dijon-Senf einseitig bestrichenem Rotholzlachs,
  • ein paar Feigen und Birnen in Parmaschinken

… weiter geht es dann mit dem TWO of SIX… wahrscheinlich einem Roten.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen