Die Wegwespe…

… ist eigentlich ein ziemlich grausiges Vieh, jedoch (zumindest für den Menschen) ungefährlich. (Webwespe (vorne) attackiert gerade eine Spinne und gewinnt mit Leichtigkeit) Weltweit existieren 5000 Arten, von denen 97 in Deutschland leben. Wegwespen haben sich auf Spinnen als Beutetiere spezialisiert. Sie gehen dabei parasitär vor oder bestücken die Legenester ihrer Nachkommen mit Spinnen, damit…

Pech gehabt!

Ab dem Monat Mai bilden Ameisen ihre Flügel aus und begeben sich auf Partnersuche. Die männlichen Exemplare sterben nach der Paarung… dieses Männchen (nehmen wir einmal an es war ein Männchen) hatte Pech, es wurde von einer kleinen Springspinne zuerst er- und dann zerlegt. So ist das im Leben… Natur pur.

Foto des Tages

Der Braune Grashüpfer  ist eine Kurzfühlerschrecke aus der Familie der Feldheuschrecken und in Deutschland weit verbreitet.

2 Fotos des Tages

1.) Ein Mistkäfer 2.) Ein Bläuling Beide gesehen heute im Nationalpark Eifel

Das Solchbachschiffchen…

Gestern im (wilden) Solchbachtal. © für Filmchen und Liedchen by Jo Stein Das Solchbachtal eignet sich natürlich nicht nur um Papierschiffchen schwimmen zu lassen, es lädt auch zu einer netten kleinen Runde durch den Wald entlang des Baches ein.  Links und rechts neben dieser kleinen Route finden sich einige Einstiege zu größeren Wanderungen. Das von…

Und plötzlich war sie da…

Sumpf-Schwertlilien sind an den Ufern und in den Verlandungszonen stehender und fließender Gewässer, in Niedermooren und in Bruchwäldern zu finden. Als Standort bevorzugt die Sumpf-Schwertlilie einen sonnigen bis lichtschattigen Platz, der nass bis feucht ist. Besonders gut gedeiht sie direkt im Wasser bis zu 20 cm – verträgt durchaus aber auch bis zu 40 cm Tiefe, bei…

Das Spinnennetz

Über Rittersporn Mariendisteln Schwebte ein Gedanke Gedankenversunken, Verhakte sich zwischen Schlehdorn In eben diesem Kunstwerk Der filigransten Architektur Aranea Diadema Empfing ihn mit Silber und Seide Den unverhofften Gast Und tautropfen-beperlt fühlte sich dieser Regenbogenfarben umwoben Wiegte sich mit in jedem Lufthauch Erlebte gleich das Balzen eines Amants – Das leise Anzupfen als Liebesritual Oh…

Sternenregion Eifel

Es gibt wenige Plätze in Deutschland, an denen man ob der immer weiter voranschreitenden Lichtverschmutzung den Sternenhimmel beobachten kann. In der Eifel gibt es Gott sei Dank noch solch einen Platz. Harald Bardenhagen über den Sternenpark Nationalpark Eifel Sternenpark Karte Sternenpark Eifel Astronomiewerkstatt Sterne ohne Grenzen (Fotografie Hubble Teleskop © by NASA)

Fresh on the net…

die Gartenkreuzspinne! Kommt nur selten ins Haus und kann die menschl. Haut in der Regel nicht durchdringen. Also keine Panik! … kein Grund sie gleich hektisch zu erschlagen! 😎

Die erste Ernte

Diese feinen frisch geernteten Peperoni hängen nun zum trocknen an der Luft bei anderen Kräutern… ich bin gespannt.

In diesem Jahr…

… wachsen und gedeihen bestens an unserer Hütte Green Grape Black Plum (ein alter Russe) Resigold Dasher Pilu Elfenbrüstchen (aus Bozen) Kleine Schwarze Goldita Allesamt erworben auf dem Staudenmarkt in Meerbusch-Ilverich.